Themen dieses Kurses

  • Workshop "Medieneinstieg": So wirst du Journalist

    "Irgendwas mit Medien" wollen jährlich tausende Schulabgänger und Uni-Absolventen machen. Welche Ausbildungswege es speziell in den Journalismus gibt, was sich in der Journalisten-Welt durch Digitalisierung und Crossmedia alles getan hat und welche Fähigkeiten und/oder Eigenschaften junge Journalisten heute mitbringen sollten, vermittelt dieser Workshop.


    Das erwartet dich in diesem Workshop:

    • Wissenswertes zum Beruf des Journalisten
    • Irgendwas mit Medien: Berufsbilder auf einen Blick
    • Wie Digitalisierung den Journalismus verändert
    • Praxistipps von erfahrenen Journalisten
    • Alle Wege führen nach Rom ... und in die Medienbranche

    Nach dem Workshop ...

    ... kennst du dich aus im Mediendschungel
    ... weißt du, wie du an Jobs in der Medienbranche kommst
    ... planst du die nächsten Schritte auf dem Weg zum Journalismus
    ... weißt du, was einen guten Journalisten ausmacht


    Nicht vergessen!

    Um den Kurs erfolgreich zu absolvieren ist es wichtig, sich mit Lern- und Zusatzmaterialien auseinanderzusetzen. Im Test zum Thema Medieneinstieg kannst du dein Wissen selbst überprüfen. Bei Fragen steht dir der Trainer des Kurses jederzeit zur Seite. Du möchtest dich mit anderen Kursteilnehmern austauschen? Dann schau gerne im Forum vorbei!


    Foto: BullRun / Adobe Stock


  • Das macht gute Journalisten aus

    Welche Eigenschaften in der Medienbranche neben der klassischen Neugierde, der Schreiblust und der Hartnäckigkeit noch gesucht werden? Das erfährst du hier - von den "alten" Hasen der Branche, genauso wie von jungen, die gerade einige Jahre dabei sind. Außerdem erhältst du einen Überblick darüber, welche Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kenntnisse du für einen gelungenen Start in die Medienbranche mitbringen solltest. Einige erste Tipps zum Fuß fassen im Journalismus gibt dir hier Manuel J. Hartung, ehemaliger Chefredakteur von ZEIT CAMPUS, jetzt Geschäftsführer der Corporate-Publishing-Sparte der ZEIT

     

     

  • Crossmedia und Journalismus: Das solltest du wissen!

    Was die Digitalisierung, neue Medientechnologien und der fortschreitende Wandel der Medienwelt für die Ausbildung und den Berufsalltag für Journalisten bedeuten, erfährst du in dieser Lektion.

    In diesem einführenden Video erfährst du, was Crossmedia ist und was das für die Journalistenausbildung bedeutet.

     

     


  • Teste dein Wissen

    In diesem Test wird dein Wissen zu den ersten Lektionen auf den Prüfstand gestellt: Nach diesem Check weißt du, ob du einen groben Überblick hast über Fähigkeiten, Kenntnisse und Eigenschaften, die man braucht, um in der Medienbranche Fuß zu fassen.

    Genauso weißt du dann, was die Digitalisierung mit den Berufsbildern der Medienbranche "macht" und was sie für die Journalistenausbildung bedeutet. Der Test dauert 15 Minuten. Du hast einen Versuch. Bei Nachfragen kannst du das Kursforum nutzen, oder den zuständigen Trainer direkt ansprechen.

  • Wege in die Medienbranche: Geht nicht, gibt's nicht!

    Was mit Medien machen hört sich zunächst recht leicht an. Doch welche Ausbildungswege führen zum Ziel? Viele - kommt drauf an, in welche Richtung man gehen möchte. In dieser Lektion stehen die Ausbildungswege zum Journalisten im Mittelpunkt.

  • Abschlusstest: Bist du gewappnet für die Medienwelt?

    Im Abschlusstest wird dein Wissen zu allen im Kurs behandelten Themen auf den Prüfstand gestellt. Themen sind also Ausbildungswege genauso wie das Grundlagenwissen aus den ersten Lektionen dieses Kurses. Die Bearbeitungszeit beträgt 25 Minuten. Der erste Versuch zählt